Job Details
研究与开发

Physiker oder Ingenieur (w/m) für die piezoelektrische Sensortechnologie

Bei Kistler werden Ihre Erfahrung und Ihr Fachwissen geschätzt und gezielt gefördert. Als globales Unternehmen mit zahlreichen Standorten weltweit bieten wir Ihnen interessante Karrieremöglichkeiten in einem internationalen Umfeld.

 

Möchten Sie die Zukunft mitgestalten? Werden Sie ein Teil unseres Teams!

 

Innovation und Fortschritt sind für uns Verpflichtung. Um den technischen Vorsprung durch innovative Lösungen zu halten, suchen wir für die Weiterentwicklung unserer piezoelektrischen Sensoren in unserer Forschungsabteilung am Standort Winterthur eine/n

 

Physiker oder Ingenieur (w/m) für die piezoelektrische Sensortechnologie

 

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit in Projekten, (später auch Projektleitung), mit dem Ziel, neue Technologien und Ideen für neue Sensoren, Messketten und Messsysteme zu evaluieren, zu entwickeln und für eine Produktentwicklung vorzubereiten
  • Durchführung von Grundlagen- und Technologieentwicklungen im Bereich dynamisch messende Sensoren (piezoelektrische Technologie)
  • Sicherstellung des Grundlagenwissens in Sensor- und Kristalltechnologie
  • Konzeption und Aufbau von Messeinrichtungen in unserem Messlabor
  • Durchführen von Berechnungen, speziell in den Bereichen Kristallphysik und Mechanik
  • Selbstständige Versuchsplanung und -durchführung
  • Abwickeln von Projekten in Zusammenarbeit mit externen Partnern wie Hochschulen, Forschungsinstitute und Zulieferer sowie Sicherstellung des Know-how-Transfers zu Kistler
  • Unterstützung der Produktentwicklung, der Produktion und der strategischen Geschäftsfelder bei technologischen und grundlagenspezifischen Fragen

Ihre Fähigkeiten:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (vorzugsweise Physik mit Schwerpunkt Festkörperphysik), bevorzugt mit Doktorat oder Berufserfahrung
  • Ausgewiesene Fachkenntnisse in Mikrotechnologie, Mathematik, Werkstofftechnik und idealer-weise in der Piezoelektrizität
  • Praktische Erfahrungen im Bereich Sensortechnologie oder MEMS-Technologie
  • Grundlagenwissen über Messtechnik und Kristallphysik
  • Kreativ, initiativ, kommunikativ, teamfähig und selbstständig
  • Flair für komplexe Zusammenhänge
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung in elektronischer Form an Herr Erich Brönimann (jobs.ch@kistler.com) mit Referenznummer P-1681. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir nur Direktbewerbungen berücksichtigen können.

 

Die Kistler Gruppe ist Weltmarktführer in dynamischer Messtechnik. Entlang der Megatrends von Emissionsreduktion, Qualitätskontrolle, Mobilität und Fahrzeugsicher­heit erbringen wir Spitzenleistungen für eine zukunftsfähige Welt. Indem wir gemeinsam die Grenzen des Möglichen verschieben, ermöglichen wir unseren Kunden Innovation, Fortschritt sowie Wachstum und schaffen ideale Voraussetzungen für Industrie 4.0.

 

www.kistler.com/careers

工作地点: 瑞士
联系方式
Personalbereichsleiter
Erich Broenimann
Eulachstrasse 22 Postfach
8408 Winterthur
Erich Broenimann