Überwachungs- und Regelsensoren von Kistler: On-Board-Sensorik für Höchstleistungen im Motorsport

Kompakte Drucksensoren von Kistler stellen höchste Signalqualität und maximale Zuverlässigkeit bei minimalem Bauraum sicher. Massgeschneiderte On-Board-Lösungen unterstützen Ingenieure bei der Früherkennung von Problemen, beim Optimieren der Motorenleistung und beim Überwachen von Systemen jeglicher Art.

Kontakt

Miniatur-Ladungsverstärker

Typ 5177A

Die kompakten 3- & 4-Kanal Ladungsverstärker der Typenreihe 5177A wurden spezifisch für den Onboard-Einsatz auf der Rennstrecke oder dem Testgelände entwickelt und wandeln die Ladung von piezoelektrischen Zylinderdrucksensoren in eine proportionale Spannung um.

M6 Piezoresistiver Absolutdruck- & Temperatursensor

Typ 4080AT

Typ 4080AT weist, zusätzlich zum mediengetrennten Druckmodul, einen PT1000 Temperaturfühler auf und erlaubt somit hochgenaue kombinierte Messungen von Druck und Temperatur.

Dank integrierter Signalaufbereitung bietet Typ 4080AT maximale Flexibilität bei der Anbindung an ein Datenerfassungssystem. Typ 4080AT ist FIA homologiert.

M5 Miniatur Piezostar® Zylinderdruck-Sensor für Verbrennungsmotoren

Typ 6054BR

Der frontdichtende Zylinderdruck-Sensor Typ 6054BR ist durch seine geringe Körperschallempfindlichkeit und hohe Eigenfrequenz ideal für Messungen bei starken Vibrationen und hohen Belastungen.