Schraubverbindungen fest im Blick – mit Prüfsystemen der Schatz GmbH

Zwei oder mehr Teile mit einer Schraube verbinden: Was in der Theorie einfach klingt, ist in der Serienmontage häufig eine Herausforderung. Dort gilt es, in einem Takt über einen längeren Zeitraum hinweg eine gleichbleibend hohe Qualität zu gewährleisten. Funktionseigenschaften wie die Reibungszahl, Vorspannkraft und das Drehmoment der Schraubverbindung gehören dabei zu den entscheidenden Qualitätsfaktoren im Fertigungsprozess – und müssen deshalb lückenlos überprüft und dokumentiert werden. Die hochflexiblen, modularen Prüfsysteme der Schatz GmbH ermitteln die Funktionseigenschaften der einzelnen Verbindungselemente – von der Messung und Steuerung des Verschraubungsprozesses bis hin zur umfassenden Dokumentation der Prozessparameter. Die Vorteile: konsequente Erhöhung der Prozesssicherheit, Optimierung der Ressourcen und eine nachhaltige Qualitätssicherung – für Ihren Erfolg.

Wir überprüfen, Sie profitieren:

  • Senkung der Kosten
  • Optimierung von Verbindungselementen
  • Erhöhung der Prozesseffizienz beim Verschrauben
  • Lückenlose Dokumentation
  • Absicherung gegen Produkthaftungsfälle
  • Reproduzierbare Prüfverfahren
  • Rückführbare Ergebnisse
  • Normenkonformität