Straßen und Verkehr 2022

Besuchen Sie uns vom 5. – 7. Oktober beim Fachkongress FGSV „Straße und Verkehr 2022“ in den Westfalenhallen Dortmund.

Überladene Trucks tragen exponentiell zur weiteren Schädigung des angeschlagenen Bestands an Brücken bei – höchste Zeit also für wirksame Lösungen! Mit Weigh In Motion (WIM) Systemen von Kistler lassen sich Daten zur tatsächlichen Schwerverkehrsstärke automatisch erfassen und Gewichtsbeschränkungen zuverlässig durchsetzen. Damit rückt effektiver Brückenschutz in greifbare Nähe.

Unsere Highlights Vorort:

Mit KiTraffic Statistics präsentiert Kistler eine kostenoptimierte, zuverlässige Lösung für die dynamische Achslasterfassung: Sie zählt Fahrzeuge, klassifiziert diese und stellt ihr Gesamtgewicht fest. Die ebenfalls vorgestellte Messlösung KiTraffic Basic liefert Gewichtsdaten mit maximalen Abweichungen von 5 bis 10 Prozent des Gesamtgewichts. Standbesucher können sich auch über das neueste System, KiTraffic Digital, informieren: Dieses ist nach OIML Klasse 5 zertifiziert und sammelt Verkehrsdaten selbst bei Spurwechseln mit einer zertifizierten Messgenauigkeit von ± 2,5 % – das genaueste System auf dem Markt. Alle Achslastmesssysteme von Kistler können für die Vorselektion oder Durchsetzung von Gewichtsbeschränkungen mit Kameras und graphischen Benutzeroberflächen erweitert werden.

Sie möchten mehr erfahren?

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Ihr Kistler Team

Straßen und Verkehr 2022
05.10.2022 - 07.10.2022
Save the date
Westfalenhallen Dortmund
Deutschland

Sabrina Schmid

Sabrina Schmid
Sabrina Schmid
Marketing Specialist
Kontakt
Max 25 MB