SchraubTec Ost 2021

Effiziente Prüfsysteme für Schraubverbindungen gehören zum unverzichtbaren Handwerkszeug in der Automobilbranche und vielen weiteren Industrien. Gleich drei davon stellen wir Ihnen Ende November im Maritim Hotel Dresden vor: INSPECTOR, combiTEST mobil und INSPECTpro. Mit dem elektronischen Drehmomentschlüssel INSPECTOR lässt sich die Prozessfähigkeit von Schraubverbindungen einfach und schnell prüfen – zum Beispiel durch simples Weiterdrehen. Dabei werden sowohl Drehmoment als auch Drehwinkel präzise erfasst, was besonders effiziente Prozessfähigkeitsuntersuchungen nach VDI/VDE 2645 Blatt 3 ermöglicht. INSPECTOR verfügt über Schnittstellen zu Datenbank- und Auswertesoftware und ist mit einem zusätzlichen Messkanal für Vorspannkraftsensoren ausgestattet. Mit combiTEST mobil von Kistler lassen sich nicht nur sämtliche Drehmomentwerkzeuge normkonform prüfen, sondern auch Drehmomentschlüssel gemäß DIN EN ISO 6789:2003 kalibrieren. Damit können beide Prozesse in der Fertigungsumgebung zeitnah durchgeführt werden, was den Stillstand der Produktion minimiert und somit Zeit und Kosten spart. Unser INSPECTpro ist ein portables und flexibles Messgerät, um z.B. Schraubfälle in der Montage stichprobenartig zu prüfen. Das System kann mit verschiedenen Sensoren, Komponenten und Software betrieben und so optimal auf den konkreten Anwendungsfall eingestellt werden – stellen Sie sich Ihre individuelle Messlösung zusammen! Besuchen Sie uns am 30. November am Kistler Stand auf der SchraubTec OST – wir freuen uns auf Ihren Besuch! Melden Sie sich noch heute kostenlos an!

SchraubTec Ost 2021
30.11.2021
Save the date
Maritim Hotel & Internationales Congress Center Dresden
Deutschland
Kontakt
Max 25 MB