22. Technologietag Konstruktionsbüro Hein

Der Technologietag für Produktentwicklung, Formenbau und Produktion ist auch in diesem Jahr wieder Treffpunkt für rund 500 Teilnehmer und 75 Aussteller der Kunststoffbranche. In zahlreichen Fachvorträgen und einer begleitenden Fachausstellung erhalten die Teilnehmer aktuelle Brancheninformationen und können sich mit Gleichgesinnten austauschen. Auch Kistler ist auf der Veranstaltung vertreten und präsentiert den Besuchern das Prozessüberwachungssystem ComoNeo.

Transparente Spritzgießprozesse mit ComoNeo

Die Qualitätsanforderungen beim Spritzgießen nehmen permanent zu und verlangen nach einer kontinuierlichen Kontrolle der gesamten Produktionskette. Im Fokus steht dabei die konsequente Digitalisierung – und damit die Steigerung der Produktqualität sowie die Erhöhung der Wirtschaftlichkeit. Mit ComoNeo sind Marktteilnehmer optimal für die Anforderungen von Industrie 4.0 gerüstet. Das Prozessüberwachungssystem überwacht und bewertet die Qualität eines Spritzgießteils anhand des Kurvenverlaufs. Dabei überprüft das System entweder durch das manuelle oder automatische Setzen von definierten Bewertungselementen oder auf Basis statistischer Versuchsplanung, ob ein bestimmter Wert im Kurvenverlauf erreicht bzw. überschritten wird. So ist eine Aussortierung nach Gut- und Schlechtteilen möglich.

Gerne erklären Ihnen unsere Experten die weiteren Vorteile des Systems in einem persönlichen Gespräch. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Kistler Team

Ebene 2/3, Stand 60

22. Technologietag Konstruktionsbüro Hein
16.02.2018
Save the date
Neustadt, Germany

Kim Hofhansel
Marketing Assistant
kim.hofhansel@kistler.com
+49 7031 3090 335

Kontakt
(max 25 Mb)