DTI Inertial Messeinheit (IMU)

Zur Messung von Beschleunigung und Winkelgeschw.

Typ DTI5002A06

Die inertiale Messeinheit besteht aus 3 Beschleunigungssensoren, 3 Drehratensensoren in Kombination mit zwei 3-Kanal DiMods.

  • 6-achsiger Sensor (je drei mal Beschleunigung und Drehrate)
  • Antialiasingfilter 4-polig, 4 kHz Grenzfrequenz
  • Abtastrate 20 kHz (optional 100 kHz)
  • Sampling-ADC mit 16-Bit-Auflösung
  • Shuntstimulierung aller Achsen
  • DTI-Busanschluss (RS-485)
Kontakt