Drehmomentsensor mit rotierender Messwelle in schlanker Bauform

Typ 5413-1160

Die Drehmomentsensoren mit rotierender Messwelle eignen sich besonders zur dynamischen Ermittlung von Drehmo­menten während der Schraubmontage.
Anwendungsbereiche der Sensoren:
• Drehmoment­prüfungen an rotierenden Bauteilen, Werkstücken und Werkzeugen
• Stichprobenprüfung im Verschraubungsprozess mit dem
Mess­ und Auswertegerät INSPECpro
• Die schlanke Bauform ermöglicht eine Referenzmessung an
Mehrfachschraubern mit einem Lochstich ab 32 mm.

Kontakt
Kontakt
(max 25 Mb)