Kompakter M5 Zylinderdrucksensor

Viele Herausforderungen in der Entwicklung – ein Sensor

Typ 6054C

Der M5 Zylinderdrucksensor der neuen Generation bietet die perfekte Kombination aus Genauigkeit und Haltbarkeit, sodass er für den gesamten Entwicklungsprozess des Motors eingesetzt werden kann. Der 6054C verfügt über die erforderliche Empfindlichkeit und Genauigkeit für frühe Thermodynamik- und Effizienzstudien, kombiniert mit der Robustheit, die für spätere Kalibrierungs- und Validierungsaktivitäten erforderlich ist. 

Kontakt
Kontakt
(max 25 Mb)