Energetische Materialien

Umfassende Lösungen für dynamische Hochdruckmessung

Die Charakterisierung von hochenergetischen Materialien mittels Druckmessung stellt hohe Anforderungen an die Sensorik bezüglich mechanischer Stabilität, Dynamik, Thermoschock und Einbausituation. Das langjährige, spezifische Anwendungswissen im Bereich von Airbag-Prüfungen, Closed Vessel Tests und anderen Anwendungen der Pyrotechnik spiegelt sich im Kistler Produktportfolio wider.

Vorteile der dynamischen Hochdruckmessung mit Kistler:

  • Piezoelektrische Hochdrucksensoren mit hoher Eigenfrequenz
  • Hohe Sensor-Empfindlichkeit
  • Thermoschock-Optimierung und Beschleunigungskompensation
  • Abgestimmtes Zubehörportfolio für Einbau, Membran- und Thermoschutz
  • Systemlösungen für schnelle Datenerfassung und -auswertung

Mit Kistler zuverlässig dynamische Höchstdruckanwendungen bis 10 000 bar messen – informieren Sie sich jetzt.

Kontakt
Benefits

Hochdynamische Druckmessung bis 10 000 bar

Hohe Lebensdauer der Sensoren

Präzise Druckmessung durch Unterdrückung von Störsignalen

Hohe Druck- und Zeitauflösung der Signale

News
02.07.2021
Zwei IEPE-Beschleunigungssensoren liefern Daten zur Antriebsvalidierung und Optimierung der Flugeigenschaften bis in die Stratosphäre
22.06.2021
Mit einem Dynamometer Mikrovibrationen erfassen und so zur Verbesserung der Satellitentechnik beitragen
26.05.2021
Smartes Zubehör stellt sicher, dass piezoelektrische Sensoren von Kistler in jeder Messkonfiguration optimal positioniert sind.
Services

Präzise Messungen, ein ganzes Sensorleben lang.

Kontakt
Max 25 MB