KiRoad Wireless HDR consists of a WLAN-capable onboard unit and a wheel unit with the rotary encoder.

KiRoad Wireless HDR: das weltweit erste kabellose Messrad-System

KiRoad Wireless HDR ist ein komplettes Messrad-System, das die Verkabelung sowohl innerhalb, als auch außerhalb des Fahrzeugs vergessen lässt. Basierend auf Fernfeld-Telemetrie besteht dieses Modulsystem aus einer WLAN-fähigen Bordelektronik, einer Radelektronik und einem Radwinkelgeber. Die erfassten Daten spielen eine zentrale Rolle bei der Durchführung von Fahrdynamik-, Betriebsfestigkeits- oder Reifentests.

Geringer Installationsaufwand und einfache Bedienung

Die Datenübertragung von KiRoad Wireless HDR (High Data Rate) erfolgt per WLAN (2,4 GHz, Wireless-Standard: IEEE 802.11n). Das gesamte System funktioniert kabellos. Zeitraubende Anpassungen entfallen und es müssen keine Geräte am Fahrzeug angebracht werden. Dank schlankem Design gibt es keine Überstände und die Fahrzeugkontur bleibt unverändert.

Moderne Designfunktionen für ein herausragendes Benutzererlebnis

Die innovative KiRoad Wireless HDR ist Garant für maximale Effizienz und Zuverlässigkeit. Der Wechselakku bietet eine Mindestlaufzeit von 4 Stunden bei –20 °C (ein wesentlicher Vorteil bei der Durchführung von Tests im Winter). Die digitale Datenausgabe erfolgt für alle Kanäle per CAN, DTI oder Ethernet. Die Einrichtung des Systems erfolgt mit der KiCenter Software oder einem Browser – ebenso wie die Anzeige der Messergebnisse.

Optimierter Radwinkelgeber und verbesserte Radelektronik

Dank des innovativen Radwinkelgeber-Konzepts von KiRoad Wireless HDR müssen vor dem Test keine Kabel oder Komponenten an das Fahrzeug angeschlossen werden. Die Radeinheit mit integrierter Berechnungsfunktion und Transmitter ist wasserfest und einfach ein- und auszubauen – das spart Zeit und Mühe.

Einfache Nachrüstung an Kistler RoaDyn Messräder

KiRoad Wireless HDR lässt sich problemlos an allen RoaDyn Messrädern nachrüsten, damit möglichst viele Kunden von einem kabellosen Messsystem profitieren können. Alle auf das Rad einwirkenden Kräfte und Drehmomente können in drei Richtungen gemessen werden. Auch Radwinkel- und Winkelgeschwindigkeitsmessungen sind möglich. Umfangreiche Praxistests mit Pilotkunden haben die Genauigkeit und Zuverlässigkeit des Systems bestätigt.

Eine Lösung, die auf der jahrelangen Erfahrung von KISTLER basiert

Kistler entwickelt seit vielen Jahren mit Erfolg innovative Messräder. Die Messrad-Systeme (WFT) der RoaDyn-Serie waren die ersten Systeme, die Nahfeldtelemetrie für die Übertragung der Daten an das Fahrzeug nutzten. 6-Komponenten-Messräder von Kistler gelten seit vielen Jahren als Industriestandard. Die Komponenten des KiRoad Wireless HDR sind vollständig kompatibel mit diesen altbewährten WFTs.

Benefits

Cable-free vehicle testing

Far-field telemetry with data transmission via WLAN

Minimized setup time and effort

Compatible with all current RoaDyn wheel force transducers

Designed with Kistler experience and expertise

Services

Präzise Messungen, ein ganzes Sensorleben lang.

Originalteile für den erneuten Einsatz in Kistler Qualität.

Schnelle Hilfe für einen optimalen Betrieb.

Anwendungsorientiertes Know-how – von Anfang an.

Kontakt
Max 25 MB