Werkzeuginnendruck messen – den Spritzgießprozess steuern und die Qualität sichern

Die präzise Messung und Überwachung des Werkzeuginnendrucks ist für die Prozesssteuerung und Qualitätssicherung beim Spritzgießen von zentraler Bedeutung. Sein Verlauf gibt Auskunft über die Qualität eines jeden einzelnen Spritzgussteils.

Werkzeuginnendrucksysteme – wie unser Prozessüberwachungssystem ComoNeo – bilden einen geschlossenen Regelkreis: von der Messung und Überwachung über die Prozesssteuerung bis hin zur umfassenden Dokumentation der Prozessparameter. Die gezielte Überwachung von Toleranzgrenzen mittels piezoelektrischer Drucksensoren ermöglicht ein frühzeitiges Erkennen von Prozessabweichungen und verhindert so unnötigen Ausschuss beim Spritzgießen.

Vorteile unseres Werkzeuginnendrucksystems ComoNeo für die Prozesssteuerung und Qualitätssicherung beim Spritzgießen:

  • Kompakte Bauweise
  • Einfache Anschlusstechnik
  • Benutzerfreundliches Handling
  • Breiteste Produktpalette weltweit

Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit mit Ihnen. Sprechen Sie uns an.

Kontakt
Max 25 MB