Monitoring deep-drawing processes with sensors and monitoring systems from Kistler greatly contributes to quality assurance.

Tiefziehprozesse sicher steuern – Spitzenqualität dank präziser Sensorik und Prozessüberwachung

Beim Tiefziehen, einem Verfahren für das Umformen von Blechen und Metallen, kommen überwiegend hydraulische oder pneumatische Pressen zum Einsatz. Unsere piezoelektrischen Messsensoren und Systeme ermöglichen die direkte und indirekte Prozesssteuerung: von Pressen sowie von Umformvorgängen. So kann ein möglicher Werkzeugverschleiß frühzeitig erkannt und die Qualität des Endprodukts sichergestellt werden. Kistler Sensoren kommen in der Hydraulikleitung der Presse, im Werkzeug oder in den Säulen der Presse zur Anwendung. Modernste Monitoringsysteme überwachen Kraft-Weg-Verläufe und visualisieren Messdaten. Soll eine interne Bewertung des Prozesses erfolgen, ist eine Bereitstellung der Messsignale über einen Ladungsverstärker möglich.

Vorteile der Qualitätssicherung beim Tiefziehen mit Systemen für die Prozessüberwachung von Kistler:

  • Für hohe Dynamik geeignet
  • Überlastsichere Sensoren
  • Großer Messbereich
  • Unkompliziertes Nachrüsten

Flexible Lösungen für die präzise Überwachung von Tiefziehprozessen: Sprechen Sie uns an.

Benefits

Qualitätskontrolle

Prozesssicherheit

Produktivitätssteigerung

Ressourcenoptimierung

Einfache Integration der Produkte

Services

Präzise Messungen, ein ganzes Sensorleben lang.

Kontakt
Max 25 MB