Kistler supports you as your partner in every phase of quality assurance for manufacturing medtech devices.

Qualitätssicherung in der Fertigung medizintechnischer Produkte – innovative Sensorik für jede Phase

Die Marktanforderungen an die Qualitätssicherung in der Fertigung sind für Hersteller von Medizinprodukten sowie Anlagen- und Maschinenbauer im Umfeld medizintechnischer und pharmazeutischer Güter sind hoch. Um die Sicherheit und Qualität eines Produkts zu garantieren, muss eine Vielzahl an nationalen und internationalen Normen erfüllt werden.

Als ganzheitlicher und weltweit operierender Anbieter von innovativen Lösungen für Sensoren und Prozessüberwachungssystemen begleiten wir Sie in allen Phasen der Fertigung medizintechnischer Produkte – von der Designkonzeption über die Produktentwicklung und Qualifikation bis zur Produktion und Endabnahme.

Qualitätssicherung – Medizinprodukte konform mit FDA- und MDR- Regularien herstellen

Sie sind an der Erreichung einer Null-Fehler-Produktion, an 100 Prozent Prozesstransparenz und an der Erhöhung der Prozessstabilität durch automatische Überwachung von Prozessgrenzen interessiert? Streben Sie die Rückverfolgbarkeit von Produkten und die Reduzierung von Dokumentationsaufwänden in Ihrer Produktion an?

Den Anforderungen der FDA und MDR für Qualitätssicherung in der Fertigung von Medizinprodukten entsprechend, bieten unsere Experten Unterstützung und Lösungen auf höchstem technischem Niveau:

  • Speziell auf Ihren Bedarf beim Kunststoffspritzgießen und bei der Montage und Produktprüfung abgestimmte modulare Prozessüberwachungssysteme der Produktfamilien ComoNeo und maXYmos
  • Das weltweit erste FDA- und MDR-konforme Prozessüberwachungssystem maXYmos TL ML
  • Eine Komplettlösung im Bereich elektromechanischer NC-Fügesysteme (Servopresse)
  • Miniaturisierte Druck-, Kraft- und Drehmomentsensoren für jede Anwendung

Mit Kistler, Ihrem Partner für die Herstellung von Medizinprodukten, sind Sie stets auf der sicheren Seite. Mit applikationsspezifischem Know-how und Lösungen unterstützen wir Sie dabei, gleichbleibende Produktqualität und höchste Sicherheit mit Wirtschaftlichkeit zu vereinen. 

Wir unterstützen Sie effizient in der MDR- und FDA-konformen Qualitätssicherung in der Fertigung medizintechnischer und pharmazeutischer Produkte.
Sprechen Sie uns an

Die Einhaltung von nationalen und internationalen Normen und Regularien ist die notwendige Grundbedingung bei der Herstellung von medizintechnischen Produkten.

Good Manufacturing Practice (GMP)

Regularien/Normen:
FDA 21 CFR part 11
EU GMP Annex 11: Computerised Systems
FDA 21 CFR part 820
Medical Device Regulations (MDR)

News
22.03.2021
Wie MAN Energy Solutions mit Sensoren von Kistler seine Gasturbinen zukunftsfähig macht
Veranstaltungen
KKL Lucerne or online
Swiss Conference on Data Science 2021
Birmingham, Booth G26
Interplas
Kontakt
Max 25 MB