Impulshammer

Was ist ein Impulshammer?

Ein Impulshammer ist ein mit einem piezoelektrischen Kraftsensor bestückter Hammer und dient dem Anregen einer zu untersuchenden Struktur. Am Kraftsensor können verschieden harte Spitzen aus Stahl, diversen Kunststoffen und unterschiedlich hartem Gummi montiert werden, die jeweils andere Frequenzspektren anregen. Die durch den Hammerschlag angeregten Schwingungen der zu untersuchenden Struktur werden mit einem Beschleunigungssensoren gemessen.

Wo wird der Impulshammer eingesetzt?

Ein Impulshammer ermöglicht es, das dynamische Verhalten einer Struktur während ihrer Entwicklungsphase oder im aktuellen Einsatz auf einfache Weise zu überprüfen. Die Impulshammermethode liefert umfangreiche Informationen über das Frequenz- und Dämpfungsverhalten der untersuchten Struktur. 

Wie erfolgt die Datenerfassung bei der Impulshammer-Methode?

Das im Impulshammer integrierte Messelement besitzt einen Spannungsausgang. Der instrumentierte Hammer und die Beschleunigungssensoren werden mit mehrkanaligen Kupplern gespeist. In Verbindung mit einem FFT-Analysator werden aus dem Beschleunigungs- und Kraftsignalen die Übertragungsfunktion der Struktur bestimmt. 

Welches sind die Vorteile der Impulshammer-Methode?

Vorteile der Impulshammermethode:

  • Einfaches und schnelles Ermitteln des Frequenz- und Dämpfungsverhaltens einer Struktur
  • Einfaches Messen an schwer zugänglichen Stellen
  • Aufdecken von Veränderungen der Struktur (zum Beispiel von Schäden wie Rissen oder Materialfehler)
  • Mobile Anwendung
  • Wenig zusätzliche Hardware nötig
  • Zeit- und Kostenersparnis

Wie Sie eine Integritätsprüfung mit der Impulshammermethode durchführen

Generell nimmt der Bereich der erregten Frequenzen bei Erhöhung der Schlagdauer ab. Die an einem Impulshammer montierten Schlagspitzen sind aus unterschiedlichem Material (Stahl, Kunststoff und Gummispitzen unterschiedlicher Dichte) und regen unterschiedliche Frequenzbereiche an. Je nach angestrebter Frequenz in der Struktur werden die jeweils gewählte Schlagspitze und eine Extendermasse (zur Erhöhung des Kraftbereichs) am Hammer montiert.

Kontakt
(max 25 Mb)