Einfaches Fahrzeug-Test-Setup dank Kistler DTI-Technologie

In der Fahrzeugentwicklung und Fahrzeugtechnik sind erhebliche Ressourcen nötig, um Test-Setups aufzubauen und durchzuführen. Deshalb steigt die Nachfrage nach praktischen Plug-and-Measure-Lösungen. Mit der zukunftsweisenden DTI-Technologie (Digital Transducer Interface) bietet Kistler als erster Hersteller auf dem Markt eine ganzheitliche Messlösung für Fahrdynamik, Reifen- und Betriebsfestigkeitstests sowie Fahrzeugsicherheit. Der Vorteil: Mit nur einem einzigen Kabel gelingt ein effizientes und schnelles Fahrzeug-Test-Setup.

Vorteile der DTI-Technologie

  • Effizient und platzsparend: 1 Kabel für Daten, Synchronisation, Konfiguration und Stromversorgung
  • Dezentrale Datenerfassung möglich
  • Höchste Stecksicherheit
  • Mit bestehenden Sensoren kompatibel

 

Kontakt