Road to Tokyo

Die Wahrheit liegt auf dem Platz: Team-Monitoring mit Software MARS

Mit der Software MARS können im Team-Monitoring spezifische Fitnessfaktoren einzelner Spieler im Vergleich zur Mannschaft oder einem anderen Bezugswert visualisiert werden. Standardisierte Leitungstests liefern dabei einen Einblick in die jeweiligen neuromuskulären Eigenschaften der Sportler. Die durch MARS berechneten Kraftdaten dienen als objektive Entscheidungsgrundlage, um mit dem besten Team auf dem Platz zu stehen.

Wer spielt? Drei Gründe für den Einsatz von MARS
Leistung einordnen
Wie fit ist Ihr Spieler? Besteht ein Verletzungsrisiko? Die Software MARS ordnet die Leistungsfähigkeit im Vergleich zur Mannschaft ein, zeigt die individuelle Entwicklung eines Spielers auf und liefert damit die Grundlage für Teamentscheidungen.
Leistung einordnen
Wie fit ist Ihr Spieler? Besteht ein Verletzungsrisiko? Die Software MARS ordnet die Leistungsfähigkeit im Vergleich zur Mannschaft ein, zeigt die individuelle Entwicklung eines Spielers auf und liefert damit die Grundlage für Teamentscheidungen.
Talente erkennen
Welcher Spieler soll gefördert werden? Was sind die relevanten konditionellen Faktoren und Benchmarks in einer Sportart? Mit der Software MARS können Talente erkannt, gezielt gefördert und  Investments so abgesichert werden.
Talente erkennen
Welcher Spieler soll gefördert werden? Was sind die relevanten konditionellen Faktoren und Benchmarks in einer Sportart? Mit der Software MARS können Talente erkannt, gezielt gefördert und  Investments so abgesichert werden.
Return-to-play bestimmen
Wann soll ein Spieler nach einer Verletzung wieder zurück auf den Platz? Mit den objektiven Daten aus der Kraftmessung können der Rehabilitationsprozess begleitet und die Grundvoraussetzungen für ein sicheres Return-to-play geschaffen werden.
Return-to-play bestimmen
Wann soll ein Spieler nach einer Verletzung wieder zurück auf den Platz? Mit den objektiven Daten aus der Kraftmessung können der Rehabilitationsprozess begleitet und die Grundvoraussetzungen für ein sicheres Return-to-play geschaffen werden.

Athleten und Trainer lieben die Kraftmessplatten und MARS Software

Kistler übersetzt Messresultate in Bilder

Die Leistungen eines einzelnen Athleten zu unterschiedlichen Zeitpunkten  und die Leistungen verschiedener Athleten können miteinander verglichen werden. So werden Trainingsfortschritte und Auswirkungen unterschiedlicher Trainingsstrategien sichtbar. 

Demo buchen
Kaufen Sie einen Teamplayer, kaufen Sie ein modulares System

Ob mit oder ohne Kameras, Single oder duales Setup, 1- oder 3-Komponenten-Sensoren: Wählen Sie aus den einzelnen Systemkomponenten rund um die MARS Software exakt diejenigen aus, die Ihren Bedürfnissen entsprechen. Falls Sie bei der Anwendung der Kraftdaten Unterstützung  benötigen, können Sie jederzeit auf unseren Analyse-Service zurückgreifen.

Komponenten

  • 1-2 Kistler Kraftmessplatten mit Piezotechnologie für präzise und zuverlässige Daten
  • 1-2 High-Speed-Kameras für visuelles Feedback

Software-Leistungen

  • Synchrone Datenerfassung 
  • Über 20 Testmodule mit automatischer Berechnung der Leistungsparameter basierend auf wissenschaftlichen Grundlagen
  • Uni- und bilaterale Auswertungen
  • Übersichtsgrafiken zur Leistungsentwicklung
  • Vergleichsmodus zur Gegenüberstellung verschiedener Athleten oder Trainingszeitpunkten
  • Effiziente Erstellung von Reports
  • Umfangreiches Datenmanagement

Mehr über Kistler MARS erfahren

Diese Organisationen und Leistungszentren arbeiten bereits erfolgreich mit Kistler MARS:

  • Cleveland Cavaliers (NBA)
  • FC Basel 1893 AG
  • Jacksonville Jaguars (NFL)
  • Michael Johnson Performance Center
  • Seattle Mariners (MLB)
  • Smart2Move
  • Toronto Maple Leafs (NHL)

   un viele andere.

Services

Präzise Messungen, ein ganzes Sensorleben lang.

Originalteile für den erneuten Einsatz in Kistler Qualität.

Schnelle Hilfe für einen optimalen Betrieb.

Anwendungsorientiertes Know-how – von Anfang an.

Kontakt
(max 25 Mb)