Prozessüberwachung Umformen

Prozessüberwachung beim Umformen – Präzision und Zuverlässigkeit dank Kistler

Ob in der Automobil- oder Konsumgüterbranche, der Medizintechnik, der Verpackungs- oder Elektronikindustrie – die Überwachung und Kontrolle von Umformprozessen ist die Grundlage jeder erfolgreichen industriellen Produktion. Mit einem umfassenden Angebot an piezoelektischer Sensorik und Monitoringsystemen bietet Kistler individuelle Lösungen zur Prozessüberwachung. Kistler Sensoren lassen sich einfach in die unterschiedlichen Umformprozesse integrieren und ermöglichen somit eine hundertprozentige Qualitätskontrolle für diese Fertigungsprozesse.

Stanzen - Prozessüberwachung
Stanzen - Prozessüberwachung

Um die Qualitätssicherung beim Ausstanzen von definierten Querschnitten aus Blechen zu gewährleisten, braucht es eine Kontrolle des gesamten Produktionsprozesses.

Tiefziehen - Prozessüberwachung
Tiefziehen - Prozessüberwachung

Beim massiven Umformen von Blechen und Metallen kommen überwiegend hydraulische oder pneumatische Pressen zum Einsatz.

Bruchtrennen - Prozessüberwachung
Bruchtrennen - Prozessüberwachung

Ob beim Einsatz eines Kugellagers im Pleuel oder bei der Bearbeitung von Leiterplatten: ein sauberer Schnitt ist manchmal die beste Lösung.

News
06.09.2018
Maschinenbauer LIK wird Teil der Kistler Gruppe und stärkt Marktzugang für Elektrofahrzeuge
18.07.2018
Effektive Überwachung per Dehnungssensor schützt Maschinen und Werkzeuge
08.05.2018
Auf der Stanztec 2018 (19. – 21. Juni in Pforzheim) präsentiert die Kistler Gruppe Sensorik, Mess- und Prüfsysteme für die Stanztechnik.
Messen
Halle A4, Stand 526, Nürnberg, Germany
SPS IPC DRIVES 2018
Kontakt
(max 25 Mb)