Prozessüberwachung Fügen

Prozessüberwachung beim Fügen – Präzision und Zuverlässigkeit dank Kistler

Ob in der Automobil- oder Konsumgüterbranche, der Medizintechnik, der Verpackungs- oder Elektronikindustrie – die Überwachung und Kontrolle von Fügeprozessen ist die Grundlage jeder erfolgreichen industriellen Produktion. Eine zuverlässige Überwachung sorgt für eine hundertprozentige Qualität der Endprodukte und erlaubt es, Fehlteile frühzeitig zu erkennen und zu filtern. Damit können weitere, unnötige Prozessschritte vermieden werden.

Prozessüberwachung Handpressen
Prozessüberwachung Handpressen

Um eine umfassende Qualitätssicherung bei Montage-, Füge- und Prüfprozessen zu ermöglichen, braucht es eine präzise und zuverlässige Messtechnologie.

Prozessüberwachung Clinchen
Prozessüberwachung Clinchen

Beim Clinchen (Durchsetzfügen) werden zwei Bleche formschlüssig miteinander verbunden. Dabei wird kein Zusatzwerkstoff benötigt.

Widerstandspunktschweißen - Prozessüberwachung
Widerstandspunktschweißen - Prozessüberwachung

Um eine stabile Qualitätssicherung beim Punkt- und Buckelschweissen zu gewährleisten, braucht es eine umfassende, präzise und zuverlässige Prozessüberwachung.

Prozessüberwachung Montagetechnik
Prozessüberwachung Montagetechnik

Bei der Montagetechnik spielen neben klassischen Fügetechniken auch Prozesse wie das Einsetzen von Kontaktpins auf Leiterplatten eine grosse Rolle.

Prozessüberwachung Einpressen
Prozessüberwachung Einpressen

Kistler Messsysteme zur Überwachung von Einpressprozessen werden in Kombination mit hydraulischen, hydropneumatischen, pneumatischen oder elektrisch angetriebenen Pressenzylindern eingesetzt

Fügemodule
Fügemodule

Kistler Sensoren, Messketten, Monitore oder Auswerteeinheiten und elektromechanische Fügesysteme ermöglichen die komplette Überwachung und Steuerung von Einpress- oder Fügeprozessen. 

News
06.09.2018
Maschinenbauer LIK wird Teil der Kistler Gruppe und stärkt Marktzugang für Elektrofahrzeuge
18.07.2018
Effektive Überwachung per Dehnungssensor schützt Maschinen und Werkzeuge
03.05.2018
Auf der Automatica 2018 in München (19. – 22. Juni 2018) zeigt die Kistler Gruppe vielfältige Möglichkeiten, um mit Sensoren und Prozessüberwachungssystemen die industrielle Fertigung zu unterstützen und Qualitäts- und Effizienzgewinne zu realisieren.
Messen
Halle A4, Stand 526, Nürnberg, Germany
SPS IPC DRIVES 2018
Kontakt
(max 25 Mb)