Bedienelemente mit taktiler Messung von Kistler optimieren

In der Elektronik- und Automobilindustrie gehören Bedienelemente zu den Komponenten, mit denen der Anwender am häufigsten in Berührung kommt. Kein Wunder also, dass ihrer Entwicklung und Prüfung höchste Aufmerksamkeit gewidmet wird. Um die hohen Anforderungen zu erfüllen, sind taktile Messungen notwendig. Die piezoelektrischen Sensoren von Kistler überprüfen die Qualität der Bedienelemente im Fertigungsprozess oder am Ende der Fertigungskette. Mit modernen Monitoringsystemen werden die erfassten Messdaten anschließend visualisiert und bewertet. So können wertvolle Aussagen über die Qualität der erstellten Komponenten getroffen und Fehlteile frühzeitig erkannt bzw. gefiltert werden. 

Vorteile der taktilen Messung:

  • Grosser Messbereich
  • Überlastsichere Sensoren
  • Auswertung mittels Fenstertechnik

Sie haben Fragen zur taktilen Messung? Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung!

Kontakt
Benefits

Qualitätskontrolle

Prozesssicherheit

Produktivitätssteigerung

Ressourcenoptimierung

Einfache Integration der Produkte

Services

Our experts are happy to assist and advise.

Präzise Messungen, ein ganzes Sensorleben lang.

Originalteile für den erneuten Einsatz in Kistler Qualität.