News
18.11.2019
Das Hochgeschwindigkeitskamerasystem HIS von Kistler ermöglicht die optische Analyse von Verbrennungsprozessen in Motoren.
31.10.2019
Auf der SPS 2019 zeigt Kistler ressourceneffiziente Systeme zur Prozessüberwachung mit erweiterter Konnektivität auch am Roboter
25.10.2019
Auf der Blechexpo in Stuttgart zeigt Kistler automatisierte Prüfsysteme zur Qualitätssicherung für Serienteile und Umformprozesse
Messen
Halle 5, Stand A51, Bremen, Germany
Space Tech Expo Europe 2019
25.-27. November 2019, Hotel Pullman Aachen Quellenhof, Aachen, Germany
Aachener Akustik Kolloquium 2019
Halle 8, Stand 203,, Nürnberg, Germany
SPS IPC Drives 2019
Stand A06, Hannover, Germany
Machining Innovations Conference in Hannover für die Raumfahrtindustrie
Produkt Highlight
KiBox

16.10.2019

KiBox: Unser Verbrennungs­analysesystem mit verbesserter Klopferkennung

Profitieren Sie von modellbasierten Methoden zur Verbrennungsanalyse.

Details

Piezoelektrische Messtechnik von Kistler – komplette Messsysteme vom Sensor bis zur Cloud

Als Weltmarktführer im Bereich der dynamischen Messtechnik zur Erfassung von Druck, Kraft, Drehmoment und Beschleunigung unterstützen wir unsere Kunden in Industrie und Forschung dabei, ihre Produkte zu verbessern und deren Herstellung effizienter zu machen. Der piezoelektrische Sensor ist das Herzstück eines jeden Messsystems von Kistler und stellt das zentrale Element unserer Messtechnik dar.

Um Ihnen maßgeschneiderte Sensoren, Messsysteme und Dienstleistungen anbieten zu können, konzentrieren wir uns voll und ganz auf die komplexen aktuellen und zukünftigen Herausforderungen in der Automobilentwicklung, Industrieautomation und einer Reihe weiterer Applikationen mit Bezug zu physikalischen Grenzbereichen. Als Branchenkenner leisten wir mit unserer Messtechnik einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung aktueller Megatrends, wie Elektromobilität, autonomes Fahren, Emissionsreduktion und Industrie 4.0. Unser umfassendes Produktportfolio bestehend aus Sensoren und Messsystemen basiert auf über 60 Jahren profunden Anwenderwissens.

Kontakt
(max 25 Mb)