Transientenrekorder für Kurzzeitdynamik bis zu 10 MS/s/Ch, Ladungs- und Spannungseingänge / 2519A

Transientenrekorder für Kurzzeitdynamik bis zu 10 MS/s/Ch, Ladungs- und Spannungseingänge
2519A
18019325
  • Transientenrekorder mit einer hohen Abtastrate (bis zu 10 MS/s/Ch)
  • Hohe Bandbreite (>400 kHz)
  • Ideal geeignet für EPVAT- (AEP-97) und CIP-Messungen
 
 
Typ des SystemsDynamische Hochgeschwindigkeitsmessung
Der universelle Transientenrekorder Typ 2519A eignet sich für ein breites Spektrum von Anwendungen, insbesondere für die Messung von Ereignissen mit hoher Geschwindigkeit. Ladungs- und Spannungseingänge ermöglichen einen modularen Aufbau (z.B. Drucksensoren, Schlagbolzen, Zielsysteme). Der Transientenrekorder ist als kompaktes und flexibles mobiles Gerät mit minimalem Energieverbrauch konzipiert.
Datenblatt
Transientenrekorder - Datenerfassungs- und Auswertungssystem für transiente Ereignisse
Deutsch
pdf
 
Transient Recorder - DAQ and Evaluation System for Transient Events
Englisch
pdf
 
Analyseur Balistique Système d'acquisition et d'évaluation pour applications balistiques
Französisch
pdf
 
Handbuch
Englisch
pdf
 
Englisch
pdf
 
Englisch
pdf