Werkzeuginnendrucksensoren für Niederdruck-RTM (±2bar bis ±50bar, 0 bis 250°C, Front ø9 mm) / 4001A

Werkzeuginnendrucksensoren für Niederdruck-RTM (±2bar bis ±50bar, 0 bis 250°C, Front ø9 mm)

4001A

Diese piezoresistiven Werkzeuginnendrucksensoren für niedrige Drücke und Temperaturen eignen sich für Verbundwerkstoffanwendungen, wie RTM und SMC.
 
  • Hochtemperatur-, Niederdruck- und Viskositätsmessungen bis zu 275°C
  • Unbegrenzte Messzeit
  • Zwei separat konfigurierbare Druckbereiche
  • Temperaturkompensierte Drucksignale
  • Misst Druck und Temperatur mit einem Sensor
Typ 4001A ist eine robuste Niederdruck-Messkette für Hochtemperaturanwendungen. Der Aufbau basiert auf dem piezoresistiven Messprinzip. Sie enthält daher einen auf den jeweiligen Sensor abgestimmten Signalverstärker. Die Messkette ermöglicht die gleichzeitige Messung von Druck und Temperatur an der gleichen Stelle in der Kavität. Der Druck wird über eine abgedichtete Membrane, die Teil der Werkzeugwand ist, direkt auf das Hochtemperaturmesselement übertragen.
Datenblatt
Deutsch
pdf
 
Japanisch
pdf
 
Englisch
pdf
 
Schnellstart-Anleitung
QSI Cavity Pressure Measuring Chain for RTM Processes with Front ø9 mm and M12x1
Englisch
pdf
 
QSI Werkzeuginnendruckmessklette für RTM-Verfahren mit Front ø9 mm und M12x1
Deutsch
pdf