Piezoelektrische Press Force Kraftaufnehmer, leichte miniaturisierte Kraftmessdosen, Fz 0 … 50 N bis 0 … 20 kN / 9313AAX

Piezoelektrische Press Force Kraftaufnehmer, leichte miniaturisierte Kraftmessdosen, Fz 0 … 50 N bis 0 … 20 kN

9313AAX

Die leichten Miniatur-Druckkraftsensoren eignen sich hervorragend zum Messen dynamischer, aber auch quasistatischer Kräfte.
 
  • Vorgespannte Kraftaufnehmer, sofort messbereit
  • Kalibrierte Kraftmessdosen für Druckkräfte
  • Hohe Empfindlichkeit und sehr große Messbereiche
  • Einfache Adaption über beidseitige axiale Gewindebohrungen
  • Umfangreiches Zubehör für optimale Krafteinleitung
Die Press Force Kraftmessdosen basieren auf dem piezoelektrischen Messprinzip. Die auf den Quarz wirkende Kraft erzeugt am Signalausgang eine proportionale Ladung. Der nachzuschaltende Messverstärker wandelt diese in ein auswertbares Prozesssignal um. Die besondere quadratische Bauform des Sensorkörpers und die beidseitige Krafteinleitung über axiale Gewindebohrungen bringen Vorteile bei speziellen Einbausituationen. Zugkräfte werden bis zu 10 % des Druckkraftbereichs gemessen. Kalibriert sind diese Bereiche nicht. Sie werden jedoch häufig für die Detektierung von Werkzeugabzugskräften z.B. nach Einpressvorgängen verwendet. Fertig vorgespannt und mit praxisgerechten Adaptionsmöglichkeiten versehen sind sie sofort einsatzbereit. Es gibt den Sensor in zwei unterschiedlichen Baugrößen, die sich, außer bei den Abmessungen, vor allem im Messbereich unterscheiden.
Datenblatt
Englisch
pdf
 
Chinesisch
pdf
 
Japanisch
pdf
 
Französisch
pdf
 
Deutsch
pdf
 
Handbuch
Press Force Sensor
Deutsch
pdf
 
Capteur de force de compression
Französisch
pdf
 
Press Force Sensor
Englisch
pdf