Messtechnik für Zerspanungsanwendungen

Monitoring of machining processes and applications

Ob Fräsen, Bohren, Drehen, Schleifen oder sonstige Zerspanprozesse– Messtechnik hilft in der Forschung und Entwicklung sowie in der Produktion, die Effizienz und Qualität zu steigern und Kosten zu senken. 

Um den idealen Bearbeitungsprozess und eine Null-Fehler-Produktion zu erreichen, müssen viele Parameter berücksichtigt werden. Unsere piezoelektrischen Dynamometer messen die Zerspankräfte in der Forschung- und Entwicklung zuverlässig und genau während der laufenden Bearbeitung. Die aus den Zerspankraftmessungen gewonnenen Erkenntnisse dienen zur Optimierung von Werkzeugen und Zerspanungsprozessen. 

Für die Werkzeugüberwachung in der Produktion bieten wir hochintegrierte Kraftsensoren sowie Sensoren für Beschleunigung und akustische Emissionen im Zerspanungsprozess. Die Messtechnik ermöglicht Echtzeit-Einblicke, die helfen, den Prozess zu verbessern, die Werkzeugstandzeit zu optimieren und den Prozess zu regeln.