Tragbare 3D-Kraftmessplatten, Messbereich Fz 0 … 5 kN / 9260AA

Tragbare 3D-Kraftmessplatten, Messbereich Fz 0 … 5 kN

9260AA

Kostengünstige Kraftmessplatte mit exzellenter Genauigkeit zur Verwendung in der Gang- und Gleichgewichtsanalyse. Einfache Installation, flexibel und mobil einsetzbar.
 
  • Exzellente Genauigkeit des Kraftangriffspunkts (COP)
  • Einfache Installation
  • Flexibel und mobil einsetzbar
  • Vielseitige Montagemöglichkeiten
  • Ansprechschwelle Fz <250 mN
Die Mehrkomponenten-Messplattform Typ 9260AA ist mit einem rutschhemmenden Strukturlack lackiert und in den Abmessungen 600x500 mm und 300x500 mm erhältlich. Sie muss nicht wie herkömmliche Kraftmessplatten auf einem Einbaurahmen installiert werden, sondern kann einfach auf jeder ebenen Fläche eingesetzt werden. Dadurch sinken die Installationskosten erheblich. Die Laufsteg-Lösung Typ 9418A ermöglicht sehr kostengünstig vielseitige Installationsoptionen für einzelne oder mehrere Messplattformen. Für eine dauerhafte oder ebenerdige Installation im Fußboden stehen Montagerahmen zur Verfügung. Es können auch Mehrfachrahmen eingebaut werden, die unterschiedliche Montagemöglichkeiten für mehrere Messplattformen und Dummies zulassen. Trotz des weiten Messbereichs (0 ... 5 kN) bietet diese Kraftmessplatte hervorragende Messgenauigkeit und Linearität über den gesamten Einsatzbereich und garantiert einen Überlastschutz bis 8 kN statisch (für Impulse wesentlich höher!). Die piezoelektrischen 3-Komponenten-Kraftsensoren haben sehr geringe Übersprechwerte und sorgen in Kombination mit dem speziellen Konstruktionsprinzip für eine exzellente Genauigkeit des Kraftangriffspunkts. Die gesicherte Langzeitstabilität der hohen Empfindlichkeit macht Kistler Messplattformen zu einer zuverlässigen und kostengünstigen Investition.
Datenblatt
Japanisch
pdf
 
Englisch
pdf
 
Deutsch
pdf
 
Handbuch
Portable Multicomponent Force Plate for Gait- and Balance Analysis in Biomechanics
Englisch
pdf
 
Mobile Mehrkomponenten-Messplattform für Gang- und Gleichgewichtsanalyse in der Biomechanik
Deutsch
pdf