Messräder für PKW, Rennsport, SUVs und leichte Nutzfahrzeuge / RoaDyn S6 for passenger cars

Messräder für PKW, Rennsport, SUVs und leichte Nutzfahrzeuge

RoaDyn S6 for passenger cars

Diese Messräder erfassen Radkräfte (von 20 bis 60 kN) und Momente (von 4 bis 8,5 kNm) sowohl auf der Teststrecke als auch am Prüfstand.
 
  • Schnelle Installation der Messräder
  • Verbesserte Benutzerfreundlichkeit dank austauschbarer Nabenadapter
  • Hohe Genauigkeit: sehr geringes Übersprechen und Modulieren dank Hexapod-Kalibrierung
  • Bestes Signal-Rausch-Verhältnis: Digitalisierung direkt im Sensor
  • Flexible Datenübertragung: Innenübertragung, Außenübertragung, Wireless
Die Messräder der RoaDyn-Serie sind ein mehrachsiges Messsystem zur Entwicklung und Erprobung von Fahrzeugen und dabei insbesondere von Fahrwerken und Fahrwerkskomponenten. Das Messrad wird anstelle eines Serienrads an die Nabe eines Fahrzeugs adaptiert und ermöglicht das Messen der durch den Radaufstandspunkt eingeleiteten Kräfte (Fx, Fy, Fz) und Momente (Mx, My, Mz) in den drei Richtungen des Radkoordinatensystems. Während der Anwendung ist es wichtig sicherzustellen, dass durch das Messrad die Eigenschaften der zu prüfenden Fahrzeuge und Komponenten so wenig wie möglich verändert werden. Aus diesem Grund müssen die Massen der ungefederten Bauteile und die Trägheitsmomente möglichst genau denen des jeweiligen Serienrads entsprechen.