Lineas Compact Quarzsensoren für Weigh In Motion (WIM) / 9196A

Lineas Compact Quarzsensoren für Weigh In Motion (WIM)

9196A

Lineas Compact Quarzsensoren messen Rad- und Achslasten und ermitteln das Fahrzeuggesamtgewicht unter laufenden Verkehrsbedingungen. Die Sensoren werden in den Straßenbelag eingebaut und liefern hochgenaue Messsignale.
 
  • Quarz-Technologie
  • Hohe Messgenauigkeit und Langzeit-Stabilität
  • Kosteneffiziente WIM-Performance
  • Robustes und schlankes Sensordesign für lange Lebensdauer
  • Messung bei jeder Geschwindigkeit (von 1 bis über 250 km/h)
  • Unempfindlich gegen Temperaturschwankungen
  • Schneller und einfacher Einbau in den Straßenbelag
Der Lineas Compact WIM-Sensor ist ein Kraftsensor mit Quarzelementen, der speziell für die Messung von Rad- und Achslasten von Straßenfahrzeugen entwickelt wurde. Die Lineas Compact Sensoren sind für eine kosteneffiziente Verkehrsdatenerfassung optimiert. Wenn eine Kraft auf den Sensor einwirkt, geben die Quarzelemente ein elektrisches Ladungssignal ab, das proportional zur einwirkenden Kraft ist. Der Sensor muss an den Kistler WIM Data Logger angeschlossen werden. Der WIM Data Logger wandelt die elektrischen Ladungssignale aller Lineas Compact WIM-Sensoren in Rad-, Achs- und Bruttofahrzeuggewicht um und leitet daraus Informationen zur Fahrzeugklassifizierung ab. Ein WIM Data Logger kann bis zu 4 Fahrspuren abdecken. Hinweis: Lineas Compact WIM-Sensoren sind nur mit Kistler WIM Data Logger und geeigneter Elektronik erhältlich, um eine optimale Sensorleistung zu gewährleisten.