Kraftstoffdurchfluss-Messgeräte, DFL-Sensoren für Fahrzeuge ohne Kraftstoffrückfluss / CDFL1A

Kraftstoffdurchfluss-Messgeräte, DFL-Sensoren für Fahrzeuge ohne Kraftstoffrückfluss

CDFL1A

DFL-Sensoren sind speziell für die mobile Fahrzeugmesstechnik entwickelte Messgeräte zur Kraftstoffverbrauchsmessung.
 
  • Einfachste Installation
  • Hochauflösend
  • Geeignet für gängige Kraftstoffversorgungssysteme
  • Geeignet für Benzin, Diesel, Bio-Diesel und Alkohol-Kraftstoff
  • Leckagesichere Schnellkupplungen, Schläuche und Dichtungen beständig gegen Kraftstoffe
  • Signalausgänge: Analog, Digital, CAN-Bus, USB und RS-232C
DFL-Sensoren wurden für die schnelle und einfache Messung des Kraftstoffverbrauchs von Verbrennungsmaschinen entwickelt. Durch die einfache Handhabung, die robuste und dauerhafte Konstruktion und die hohe Qualität eignen sich die Sensoren für alle Arten der Kraftstoffverbrauchsmessung. Dank der kleinen Abmessungen und des geringen Gewichts können sie in fast alle Fahrzeuge eingebaut werden, sind aber ebenso für den Einsatz in Prüfständen geeignet. Zulässige Medien sind Kraftstoffe auf Mineralölbasis wie Benzin, Diesel, Bio-Diesel oder Ethanol. Ein im Lieferumfang enthaltener externer Signalprozessor liest die Messinformationen aus dem Sensor und gibt die Signale für die Datenerfassung aus.
CDFL1A      
 
Kraftstoffdurchfluss-Messgeräte, DFL-Sensoren für Fahrzeuge ohne Kraftstoffrückfluss