Hochtemperatur-Beschleunigungssensoren (max 260°C) für Gasturbinen-Monitoring und Thermoakustik / 8205B

Hochtemperatur-Beschleunigungssensoren (max 260°C) für Gasturbinen-Monitoring und Thermoakustik

8205B

Die Beschleunigungssensoren vom Typ 8205B dienen zur Lang zeitüberwachung von Vibrationen unter rauen Umgebungsbedingungen und bei erhöhten Temperaturen bis 260°C.
 
  • Temperaturbereich: −55 … 260°C
  • Empfindlichkeit: 20, 50 und 100 pC/g
  • Stecker oder integrierte Kabellösungen
  • ARINC-Dreiecksfuß
Hochtemperatur-Beschleunigungssensoren bis 260°C mit differenziellem Ausgang zur Erfassung von Vibrationen in rauen Umgebungen. Für Anwendungen in explosionsgefährdeter Umgebung ist der Sensor in Ex-zertifizierter Ausführung erhältlich (eigensicher Ex-ia und nicht funkend Ex-nA).
Datenblatt
Japanisch
pdf
 
Englisch
pdf
 
Deutsch
pdf
 
Chinesisch
pdf
 
Handbuch
Einachsiger Hochtemperatur Beschleunigungssensor Typ 8205B...
Deutsch
pdf
 
Uniaxial high temperature accelerometer Type 8205B...
Englisch
pdf
 
Zertifikat
ATEX, IECEx (Ex-ia)
Englisch
pdf