Ethernet zu WLAN Brücken, KiWLAN, drahtloser Kommunikationszugang zu allen mit CrashLink2 verbundenen Geräten / K3877A

Dies sind Ethernet zu WLAN Brücken des Typs K3877A.

K3877A

Dies sind Ethernet zu WLAN Brücken des Typs K3877A.
Hauptmerkmale / Vorteile
  • Konfigurierbar für das 2,4-GHz- oder 5-GHz-Band
  • Robustes Design
  • CrashLink2 kompatibel
  • Interne Batterie sichert die Kommunikation bei Ausfall der Hauptstromversorgung
  • Internes Batterieladegerät
  • LEDs zeigen den Gerätestatus an

Die Ethernet-zu-WLAN-Brücken Typ K3877 bieten einen drahtlosen Kommunikationszugang zu allen an CrashLink2 angeschlossenen Geräten. Da sie für das 2,4-GHz- oder 5-GHz-Band konfigurierbar sind, eignen sie sich für eine Vielzahl von Anwendungen, bei denen der Anschluss eines Kabels unerwünscht oder nicht möglich ist. Die interne Batterie stellt sicher, dass die Kommunikation auch bei Ausfall der Hauptstromversorgung möglich ist.
Acht LEDs in der Nähe der CrashLink2-Anschlüsse zeigen den Gerätestatus an. Um die mechanische Integration zu erleichtern, sind die KiWLAN so konzipiert, dass sie Geräte mit der Standard-KiDAU-Grundfläche aufnehmen kann.

Datenblatt
Englisch
PDF
86.1 KB
PDF, 86.1 KB
Handbuch
CrashLink2 WLAN converter KiWLAN Type K3877
Englisch
PDF
4.0 MB
PDF, 4.0 MB