Adapter KiLogger zum Anschluss von Miniloggern der N4000-Serie von X2E an Crashlink2 / K3888A

Adapter KiLogger zum Anschluss von Miniloggern der N4000-Serie von X2E an Crashlink2

K3888A

Diese Adapter verbinden Minilogger der N4000-Serie von X2E mit der CrashLink2-Umgebung.
 
  • Crashsicheres Design
  • Trigger- und Versorgungsspannungsanpassung
  • Batteriepufferung
  • Alle gängigen Automotive-Busse werden unterstützt
  • Anzahl der Schnittstellen für jeden Bus anpassbar
Der KiLogger passt Datenlogger der N4000-Minilogger-Serie an den CrashLink2-Bus an. Abhängig von der Konfiguration des Miniloggers können so unter anderem im Automobilbereich gängige Datenbusse wie CAN, CAN-FD, LIN etc. während eines Crashversuchs aufgezeichnet werden. Für die Adaptierung werden die Versorgungsspannung und Netzwerkverbindung sowie die Triggersignale des CrashLink 2 durch den KiLogger an den Minilogger angepasst, sodass dieser in der Crashumgebung von Kistler verwendet werden kann. Die integrierte Batterie stellt sicher, dass auch bei einem Ausfall der Versorgungsspannung Daten aufgezeichnet werden können. Der aktuelle Zustand von KiLogger und Minilogger wird über 18 Frontpanel-LEDs visualisiert. Darüber hinaus können bereits vorhandene ML-N4000 nachträglich mit dem KiLogger umgerüstet werden. Voraussetzung ist, dass der Minilogger ein Gehäuse ohne Kühlrippen hat.
K3888A      
 
Adapter KiLogger zur Anbindung von N4000-Miniloggern an Crashlink 2
Datenblatt
Deutsch
pdf
 
Englisch
pdf
 
Handbuch
KiLogger
Deutsch
pdf
 
KiLogger
Englisch
pdf