Ultra-Miniatur-Beschleunigungssensoren, Ceramic Shear, sehr geringes Gewicht / 8778A

Familie Typ 8778A sind extrem leichte Beschleunigungssensoren für den Einsatz in einem breiten Messbereich.

8778A

Familie Typ 8778A sind extrem leichte Beschleunigungssensoren für den Einsatz in einem breiten Messbereich.
Hauptmerkmale / Vorteile
  • Niedrige Impedanz, Spannungsmodus
  • Extrem niedrige Basisbelastung und thermisches Einschwingverhalten
  • Breiter Frequenzgang: 2 … 9000 Hz (±5 %)
  • Masseisolierte Baugruppe
  • Konformität mit CE
  • Konformität mit CE
Die Hochfrequenz-Beschleunigungssensoren der Familie Typ 8778A sind hochminiaturisiert, sehr leicht und enthalten ein einzigartiges keramisches Scher-Sensorelement. Das Schermoduselement ist unempfindlich gegenüber thermischen Transienten, Basisdehnung und Querbewegungen. Ein interner mikroelektronischer Piezotron-Signalkonditionierungsschaltkreis wandelt die Ladung, die sich in dem Keramikelement entwickelt, wenn der Beschleunigungssensor einer Vibration ausgesetzt wird, in ein nutzbares Hochspannungsausgangssignal mit niedriger Impedanz um. Die Sensoren sind für die Wachs- oder Klebemontage ausgelegt und werden mit einem speziellen Schraubenschlüssel geliefert, um die Demontage nach der Prüfung zu erleichtern.
Datenblatt
Deutsch
pdf
Bitte hier klicken, um sich in myKistler einzuloggen – Sie werden direkt weitergeleitet.
Englisch
pdf
Bitte hier klicken, um sich in myKistler einzuloggen – Sie werden direkt weitergeleitet.
Handbuch
Ceramic Shear Accelerometer (Low Impedance, Voltage Mode)
Englisch
pdf
Bitte hier klicken, um sich in myKistler einzuloggen – Sie werden direkt weitergeleitet.