Temperatursensoren für Spritzgießwerkzeuge, Typ K (ø1 mm, 450°C) / 6193B

Diese Temperatursensoren zur berührenden Temperaturmessung haben eine sehr kurze Reaktionszeit.

6193B

Diese Temperatursensoren zur berührenden Temperaturmessung haben eine sehr kurze Reaktionszeit.
Hauptmerkmale / Vorteile
  • Temperaturbereich: 0 … 450°C
  • Thermoelement Typ K
  • Einbaumaße kompatibel mit Sensoren des Typs 6183
  • Integriertes stahlumflochtenes, mit Glasseide isoliertes Hochtemperaturkabel mit Fischer-Stecker
Der Temperatursensor Typ 6193B ist montagekompatibel zu den Standard-Werkzeuginnendrucksensoren mit 4 mm, 2,5 mm und 1 mm Frontdurchmesser. Das robuste Hochtemperaturkabel ist im Sensor integriert und kann bei Temperaturen bis zu 450°C eingesetzt werden. Das Messprinzip basiert auf Thermoelementen vom Typ K. Zwei Thermoelement-Leitungen werden getrennt an der Vorderseite des Sensors zugeführt und dort mit einem Thermoelement verschweißt. Bei den Sensoren des Typs 6193BF kann die Sensorfront bis zu einer Tiefe von 0,5 mm bearbeitet werden. Bei allen anderen Fühlertypen und -varianten darf die Front in keiner Weise bearbeitet werden. Das Thermoelement Typ K wird wegen seiner technischen Vorteile, wie z.B. Korrosionsbeständigkeit, verwendet.
Datenblatt
Deutsch
pdf
Bitte hier klicken, um sich in myKistler einzuloggen – Sie werden direkt weitergeleitet.
Deutsch
pdf
Bitte hier klicken, um sich in myKistler einzuloggen – Sie werden direkt weitergeleitet.
Englisch
pdf
Bitte hier klicken, um sich in myKistler einzuloggen – Sie werden direkt weitergeleitet.
Englisch
pdf
Bitte hier klicken, um sich in myKistler einzuloggen – Sie werden direkt weitergeleitet.
Handbuch
Handbuch – Direkte Werkzeuginnendrucksensoren
Deutsch
pdf
Bitte hier klicken, um sich in myKistler einzuloggen – Sie werden direkt weitergeleitet.
Direct cavity pressure sensors
Englisch
pdf
Bitte hier klicken, um sich in myKistler einzuloggen – Sie werden direkt weitergeleitet.
Mounting Instructions
sprachunabhängig
pdf
Bitte hier klicken, um sich in myKistler einzuloggen – Sie werden direkt weitergeleitet.