Keramische Mikrovibrations-Kraftmessplatten, Messbereich -500 … 500 N / 9236A

Die piezoelektrischen Hochfrequenzdynamometer Typ 9236A sind für die Messung von hohen Frequenzen und sehr geringen Kräften konzipiert.

9236A

Die piezoelektrischen Hochfrequenzdynamometer Typ 9236A sind für die Messung von hohen Frequenzen und sehr geringen Kräften konzipiert.
Hauptmerkmale / Vorteile
  • Messbereich Fx, Fy, Fz: -500 … 500 N
  • Messbereich Mx, My, Mz: 0 … 20 Nm
  • Keramik-Deckplattendesign optimiert für eine hohe Eigenfrequenz

Die piezoelektrischen Hochfrequenzdynamometer Typ 9236A mit ihren keramischen Deckplatten sind speziell für die Messung von hohen Frequenzen und sehr geringen Kräften konzipiert und eignen sich hervorragend für den Einsatz in Vakuumkammern oder Reinräumen.

Piezoelektrische Mehrkomponenten-Dynamometer messen die drei orthogonalen Komponenten einer Kraft und bieten die Möglichkeit, die entsprechenden Momente einfach zu berechnen. Die Dynamometer verfügen über eine keramische Deckplatte, um eine größtmögliche Steifigkeit und damit eine außergewöhnlich hohe Eigenfrequenz zu erreichen. Ihre hohe Auflösung ermöglicht die Messung kleinster dynamischer Veränderungen bei kleinen Kräften.

Datenblatt
Deutsch
pdf
Bitte hier klicken, um sich in myKistler einzuloggen – Sie werden direkt weitergeleitet.
Englisch
pdf
Bitte hier klicken, um sich in myKistler einzuloggen – Sie werden direkt weitergeleitet.
Handbuch
Keramik-Mikrovibrations-Dynamometer
Deutsch
pdf
Bitte hier klicken, um sich in myKistler einzuloggen – Sie werden direkt weitergeleitet.
Ceramic-Microvibration Dynamometer
Englisch
pdf
Bitte hier klicken, um sich in myKistler einzuloggen – Sie werden direkt weitergeleitet.