Gabellichtschranken, Infrarot, Gabelweite 5 bis 30 mm, Stecker S2 7-polig, externe Elektronik / PE-S2

Die kompakten, steckbaren Gabellichtschranken verfügen über eine separate Elektronik, schmale Bauform und vier mögliche Kabelausgänge.

PE-S2

Die kompakten, steckbaren Gabellichtschranken verfügen über eine separate Elektronik, schmale Bauform und vier mögliche Kabelausgänge.
Hauptmerkmale / Vorteile
  • Wiederholgenauigkeit: <0,01 mm
  • Kabellänge: 400 mm
  • Anschluss: Stecker S2, 7-polig
Steckbare Gabellichtschranken für den Anschluss an die separate S2-Elektronik. Sender und Empfänger befinden sich in einem kompakten und zugleich robusten, gabelförmigen Aluminiumgehäuse. Dies ermöglicht eine einfache Montage ohne aufwendiges Ausrichten. Die Verbindung zur Elektronik erfolgt durch das standardisierte Miniaturstecksystem S2. Durch die extrem schmale Bauform und die vier möglichen Kabelausgänge eignen sich die PE-Gabellichtschranken ideal für enge Platzverhältnisse. Der Infrarotlicht-Sender (IR) eignet sich ideal bei verschmutzter Umgebung. Bei der Verwendung mit der 2-stufigen Wechsellichtelektronik S2-W-x-P2 kann die Funktionsreserve bei stark ölhaltigen Einsatzbedingungen verdoppelt werden (Verstärkerstufe II). Mit der dynamischen Impuls-Elektronik S2-D-x-P können kleinste Objekte ab einem Durchmesser von 0,1 mm detektiert werden.
Datenblatt
Deutsch
pdf
Bitte hier klicken, um sich in myKistler einzuloggen – Sie werden direkt weitergeleitet.
Englisch
pdf
Bitte hier klicken, um sich in myKistler einzuloggen – Sie werden direkt weitergeleitet.
Produktbroschüre
Deutsch
pdf
Bitte hier klicken, um sich in myKistler einzuloggen – Sie werden direkt weitergeleitet.
Englisch
pdf
Bitte hier klicken, um sich in myKistler einzuloggen – Sie werden direkt weitergeleitet.