Crashwand-Segmente, Standard, SmartCrash-System, triaxiale Kraftmesselemente / 9655B

Die SmartCrash-Standard-Segmente mit ihren dreiachsigen Kraftmesselementen und der integrierten Elektronik zur Datenerfassung und -speicherung wurden für die Kraftmessung eines Fahrzeugaufpralls bei Crash-Versuchen mit geringer Überdeckung entwickelt.

9655B

Die SmartCrash-Standard-Segmente mit ihren dreiachsigen Kraftmesselementen und der integrierten Elektronik zur Datenerfassung und -speicherung wurden für die Kraftmessung eines Fahrzeugaufpralls bei Crash-Versuchen mit geringer Überdeckung entwickelt.
Hauptmerkmale / Vorteile
  • Eine Anschlussleitung pro Segment
  • Optimal für dynamische Messungen durch hohe Steifigkeit und Eigenfrequenz
  • Großer Messbereich
  • Exzellente Linearität und hoher Überlastschutz
  • Integrierte Datenerfassung und -speicherung
  • TEDS-Funktionalität
  • Vorgespannt und werkskalibriert
Das SmartCrash-Kraftmesselement besteht aus einer Grund- und Deckplatte, dem piezoelektrischen Quarzsensor, der durch eine hohle Dehnschraube zwischen Grund- und Deckplatte vorgespannt wird, und einer integrierten Elektronik zur Datenvorverarbeitung. Jedes einzelne SmartCrash-Kraftmesselement misst die drei orthogonalen Kräfte Fx, Fy und Fz der beim Crash einwirkenden Kräfte. Der piezoelektrische Sensor im Kraftmesselement erzeugt eine proportionale Ladung auf die Kraft, die verstärkt und verarbeitet wird. In jedem einzelnen SmartCrash-Kraftmesselement ist eine Einheit zur Digitalisierung der analogen Signale (DiMod-Modul) eingebaut. Die Ladungssignale werden in ein Spannungssignal umgewandelt, mit einem A/D-Wandler digitalisiert und in einem zentralen Datenrekorder gespeichert, der gleichzeitig die Parametrierung und Steuerung übernimmt. Vor der eigentlichen Messung wird ein automatischer Systemcheck durchgeführt, um die Funktionsfähigkeit der gesamten Messkette zu überprüfen. Das einzelne Kraftmesselement wird mit einem entsprechenden Anschlusskabel über eine RS-485-Schnittstelle mit dem Datenrekorder verbunden. Das SmartCrash-Kraftmesselement wird kalibriert geliefert und kann sofort nach der Montage für Messungen eingesetzt werden. Die Stromversorgung eines SmartCrash-Kraftmesselements erfolgt über das Netzteil oder den Industrie-PC (Steuerung).
Datenblatt
Deutsch
pdf
Bitte hier klicken, um sich in myKistler einzuloggen – Sie werden direkt weitergeleitet.
Englisch
pdf
Bitte hier klicken, um sich in myKistler einzuloggen – Sie werden direkt weitergeleitet.