Zerspankraftmessung an Werkzeugmaschinen, Seminardurchführung: DE, on-site / Werkzeugmaschinen: Zerspankraft (VD)

Stationäre und rotierende Zerspankraft-Dynamometer von Kistler ermöglichen Präzisionsbearbeitung und Mikrozerspanung.
Werkzeugmaschinen: Zerspankraft (VD)
44002779
Auf Anfrage
Auf Anfrage
In myKistler einloggen, um Preise zu sehen
Details zum Seminar
Dauer [Tage]
1, 2
Standort
On-site
Sprache
Deutsch
Seminare nach Anwendungen
Zerspanung

Wer in der zerspanenden Industrie zukunftsfähig bleiben möchte, muss detaillierte Kenntnisse über die Wirkzusammenhänge in der Zerspanung besitzen und diese effizient und wirtschaftlich einsetzen. Dieser Anwenderkurs vermittelt Grundlagen zur Zerspankraftmessung und eine kundenspezifische Schulung an den für den Kunden relevanten Kraftmesssystemen. Die Teilnehmer sammeln praktische Erfahrungen, indem sie unter Anleitung des Trainers Messungen direkt an der Werkzeug-maschine mit eigenem oder von Kistler bereitsgestellten Messequipment vornehmen. Die erhobenen Messdaten werden anschließend in der Gruppe diskutiert und stehen den Kursbesuchern auch nach dem Seminar zur Verfügung.

Seminarinhalt

  • Einführung in die piezoelektrische Mehrkomponentenmesstechnik
  • Feststehende und rotierende Zerspankraft-Dynamometer
  • Handhabung von Messgeräten und Messdatenerfassung
  • Praktische Durchführung von Zerspanversuchen
  • Interpretation von Messwerten


Ziel
Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern die Grundlagen der Zerspankraftmessung zu vermitteln, damit sie diese in der Praxis richtig anwenden können. Nach der Schulung sind sie in der Lage, Sensoren und Verstärker fachgerecht und optimal einzusetzen

0 Ergebnisse
Zubehör-Typ