Kistler offers latest process monitoring solutions to improve plastics injection molding in the 3C electronics industries.

Spritzgießen von Kunststoff-Bauteilen für 3C Produkte

Höchste Präzision dank Prozessüberwachung

Jeden Tag unterstützen wir unsere Kunden in der 3C Elektronikindustrie bei der Verarbeitung von Präzisionsteilen aus Kunststoff, z. B. beim Spritzgießen von kleinen Steckverbindern oder Komponenten für Smartphones, Tablets und Tastaturen. Die Qualitätsanforderungen für das Spritzgießen von dünnwandigen, leichten und kleinen Kunststoffteilen mit genauen Maßen sowie blanken, glatten Oberflächen sind sehr hoch. Gleichzeitig müssen Zeit, Kosteneffizienz, Transparenz und Rückverfolgbarkeit gesichert werden.

Unsere Philosophie? Direkte Integration der Qualitätssicherung in den Spritzgießprozess – die effizienteste und sicherste Methode der Qualitäts­sicherung beim Spritzgießen. Das bedeutet, dass hochgenaue Sensortechnologie zur Erfassung von Werkzeuginnendruck und Temperatur direkt im Spritzgießwerkzeug positioniert wird, um Abweichungen vom Sollzustand zu erkennen. Richten Sie Ihre Prozesse in kürzester Zeit ein und überwachen Sie sie effektiv mit unseren Prozessüberwachungs- und Assistenzsystemen inklusive hochentwickelter Software!

Schnelle Null-Fehler-Serienproduktion von kleinen, dünnwandigen Kunststoffkomponenten in großen Stückzahlen mit genauen Abmessungen und bester Oberflächenqualität

Es ist unser Ziel, bessere Ergebnisse hinsichtlich Fertigungsqualität, Produktivität, Transparenz und Rückverfolgbarkeit zu ermöglichen. Wir unterstützen Sie von der Abmusterungsphase und der nachfolgenden Einrichtung der Prozesse für die Serienproduktion bis hin zu Fertigung und Produkttests.

Von der Fertigung bis zum Produkttest befähigen wir Sie, Herausforderungen zu meistern, wie:

Spritzgießen dünnwandiger Bauteile in hoher Qualität

  • Durch Erkennen von Teilfüllungen, Gratbildung und falschen Maßen
  • Durch automatisierte 100-Prozent-Kontrolle der Bauteilqualität
  • Durch Vermeidung des Werkzeugverschleißes infolge zu hoher Werkzeuginnendrücke

Realisierung einer hohen Oberflächenqualität, insbesondere für sichtbare Bauteile wie Gehäuse

  • Durch Überwachung und Optimierung der Füllphase basierend auf Füllzeit, Fülldruck und Werkzeugtemperatur

Umspritzen von Metalleinlegern

  • Durch Sicherstellung, dass Einlegeteile korrekt platziert sind
  • Durch Überwachung von Druck- und Temperaturprofilen, um die nötige Haftung der Komponenten zu erreichen 

Als Ihr Partner und Experte für das Kunststoffspritzgießen in der 3C Elektronikindustrie unterstützen wir Sie mit effizienten Messlösungen zur Überwachung, Steuerung und Optimierung von Spritzgießprozessen.

Vorteile unserer hochmodernen Lösungen für das Kunststoffspritzgießen in der 3C Elektronikindustrie:

Qualität sichern und steigern

Teilequalität erhöhen

  • Jedes produzierte Bauteil direkt im Werkzeug über­wachen  
  • Das Ergebnis kennen, bevor das Bauteil ausgeworfen wird
  • Abweichungen vom Sollzustand in Echtzeit erkennen um Fehlteile zu ermitteln 
  • Die Spritzgieß­maschine steuern
Effizienz maximieren

Effizienz maximieren

  • Den Spritzgießprozess in Echtzeit optimieren 
  • Zykluszeiten verkürzen ohne Qualität einzubüßen 
Ressourcen schonen

Ressourcen optimieren

  • Ausschuss reduzieren sowie Rohmaterial und Energie sparen
  • Werkzeugverschleiß reduzieren 
  • Den OEE erhöhen (Gesamtanlageneffektivität)
Ensure full traceability

Rückverfolgbarkeit sichern

  • Transparenz durch automatische Prozess­überwachung und Dokumentation der Produktqualität und ihrer Schlüsselfaktoren
  • Prozessdaten jederzeit abrufen, analysieren und berichten

Erstklassige Messlösungen für hochwertiges Spritzgießen in der 3C Industrie

Vertrauen Sie auf unser Anwendungswissen und die komplette Messkette, die Sie benötigen, aus erster Hand. Unser Produktportfolio ist auf eine einfache Anwendung für den Spritzgießer ausgelegt.

Null-Fehler-Serienproduktion von kleinen Kunststoffkomponenten ist ihr Ziel?

Unsere Spritzgieß-Experten sind nur einen Klick entfernt. 
Kunststoffspritzgießen in der 3C Industrie: pT-Sensoren ermöglichen Werkzeuginnendruck und Temperatur in einem zu messen.
Spezielle Werkzeuginnendrucksensoren für Spritzgießwerkzeuge

Der Werkzeuginnendruck bildet ein direktes Kriterium zur Bestimmung der Teilequalität in der Fertigung von Kunststoffkomponenten. Ergänzend zu Maschinendaten spielt er eine Schlüsselrolle für transparente Prozessüberwachung. Um dieses Ziel zu erreichen, bieten wir eine große Bandbreite von hochgenauen Drucksensoren, um verschiedenste Einfach- und Mehrkavitätenwerkzeuge auszurüsten – darunter einzigartige Sensoren speziell für das Spritzgießen in der 3C Elektronikfertigung, z. B.:

  • Hochdrucksensoren für Werkzeuginnendrücke bis 2.500 bar 
  • pT-Sensoren, um Druck und Temperatur gleichzeitig zu messen
  • Kontaktfreie Werkzeuginnendrucksensoren für hohe Oberflächenqualität und einfache Wartung
Kontrollieren und optimieren Sie Spritzgießprozesse in der 3C Industrie mit dem ComoNeo Prozessüberwachungssystem.
Prozessüberwachungssystem ComoNeo für das Kunststoffspritzgießen

ComoNeo ist unser hochmodernes Prozessüberwachungssystem und kann bis zu 32 Drucksignale und 16 Temperatursignale in Echtzeit verarbeiten, um den Ausschuss beim Kunststoffspritzgießen zu reduzieren. ComoNeo zeichnet während des Spritzgießprozesses alle Zustände im Werkzeug auf. Spezielle Funktionen ermöglichen die Analyse, Optimierung, Überwachung und Dokumentation des Spritzgießprozesses und dienen als nützliche und verlässliche Werkzeuge für die verschiedenen Phasen der Qualifizierung und Validierung bis zur Produktion.

Die integrierte Nutzerverwaltung und automatische Aufzeichnung von Nutzeraktivitäten bieten größtmögliche Prozesssicherheit und Transparenz. Regelungsfunktionen wie die Option der automatischen Heißkanalbalancierung Multiflow führen zu mehr Effizienz während der Ein­richtung und kompensieren Prozessschwankungen während der Produktion.

Überwachung der Kunststoffspritzgieß-Prozesse mit ComoNeo – applikationsspezifische Features für die 3C Industrie:

  • ComoNeoMULTIFLOW: Automatische Heißkanalbalancierung für mehr Effizienz (geschlossener Regelkreis)
  • ComoNeoSWITCH: Automatische Umschaltung von Geschwindigkeits- auf Drucksteuerung abhängig vom Werkzeuginnendruck (geschlossener Regelkreis)
  • ComoNeoLDAP: Integration der bestehenden Nutzerverwaltung im Unternehmen (User Management)
  • ComoNeoLOG: Zusatz-Software, computergenerierte und zeitindexierte Aufzeichnung aller Nutzeraktivitäten (Audit Trail)
  • ComoNEO PREDICT: KI-basiertes Online-Qualitätsprognose-System für die Null-Fehler-Produktion
Prozessüberwachung im Spritzguss: Mit der Produktionsdaten-Software AkvisIO IME können Anwender Daten auswerten.
AkvisIO IME – Produktionsdatenanalyse-Software für die Spritzgießfertigung

Akvisio IME ist die allumfassende Datenbank und Datenanalyse-Software zur Speicherung und Verarbeitung hochaufgelöster Prozessdaten in Echtzeit – inklusive Werkzeuginnendruck von ComoNeo und Daten der Kunstoffspritzgieß-Maschinen. Einmal im Unternehmensnetzwerk installiert, können alle Feldgeräte von Kistler sowie Drittanbietern auf der Produktionsebene einfach in AkvisIO registriert werden, um Prozessdaten zu synchronisieren und aufgezeichnete Zyklusdaten im webbasierten Nutzerinterface anzuzeigen.

Auf Basis dieser und hochauflösenden Qualitätsdaten können Sie Abweichungen in der Verlaufskurve eines Spritzgießprozesses erkennen und beheben. Die Software vereinfacht auch die Erstellung kundenspezifischer Berichte für Qualitätssicherung und Audits und stellt auf Wunsch eine Datenverbindung zu Drittanbietersoftware für einen spezifischen Informations­austausch her. Als modulare und skalierbare Softwarelösung verfügt AkvisIO bereits über eine KI-Engine und eine Reihe von Analysefunktionen, die kontinuierlich ausgebaut werden.